Gandiva

 
Profil
Team
Referenzen
Galerie

Mittelalter

Renaissance

Tudor

Barock

Rokoko

Empire

Biedermeier

Gründerzeit & Jugendstil

Hochzeit

Sale

Preistabelle
Kontakt
english
Impressum
 


Robe à l'anglaise
et Robe ajustée

für die Potsdamer Schlössernacht
 
 

Zeit: 2. Hälfte 18. Jahrhundert

Für die Potsdamer Schlössernacht im Park von Sanssouci entstanden diese beiden Robe à l´anglaise und die Robe ajustée.

Die erste der drei ist gefertigt aus einem Baumwolldruck im Muster und in den Farben des späten 18. Jahrhunderts mit stilisierten Blumen und Vögeln. Das mittlere Rückenteil ist durchgängig ohne Taillennaht geschnitten, das übrige Rockteil wurde in sehr kleinen Fältchen am versteiften Mieder befestigt. Es wird unauffällig mit Haken und Ösen vorn geschlossen.


Der Unterrock besteht aus zart besticktem Baumbatist.
Hüftrolle und Korsett sorgen für die typische Silhouette.
Damit unbeschwert durch den Park gewandelt werden kann, lässt sich das Rockteil mittels Bändern nach oben raffen, d.h. à la polonaise tragen. Sehr schön und praktisch dazu das Fichu (Brusttuch).

DetailbildStoff

 
Das zweite Kostüm wurde aus einem bedruckten Baumwollchintz – einer Indienne – gefertigt. Diese aus Indien kommenden Drucke mit ihren stilisierten Blumenmustern erfreuten sich gegen Ende des 18. Jahrhunderts großer Beliebtheit.
Auch dieses Kostüm wurde mit durchgehendem Rückenteil geschnitten, der Unterrock ist ebenfalls aus einem bestickten Baumwollmousseline gefertigt. Unverzichtbar sind wiederum Hüftrolle und Korsett.
Auch dieses Kleid lässt sich als Robe à la polonaise mit gerafftem Rock tragen.


 
 

Kleid Nummer drei ist als Robe ajustée geschnitten, d.h. mit einem Stecker, der mit dem Manteau fest verbunden ist. Das in Falten gelegte Rockteil ist durchgängig am Mieder befestigt. In typischen Schlangenlinien zieht sich das Muster mit Blumen und Vögeln über den Seidenstoff. Der Unterbau besteht auch hier aus Hüftrolle und Korsett und natürlich lässt sich das Kleid dem Anlass entsprechend auch als Polonaise-Variante tragen.

 
 
Weitere Variante:

 

Preisgruppe: B