Gandiva

 
Profil
Team
Referenzen
Galerie

Mittelalter

Renaissance

Tudor

Barock

Rokoko

Empire

Biedermeier

Gründerzeit & Jugendstil

Hochzeit

Sale

Preistabelle
Kontakt
english
Impressum
 


Rokoko -
Tanzkleid
 
Ansicht vorn


Zeit: 1. Hälfte 18. Jahrhundert

Da es zu Tanzkleidern aus dieser Epoche wenig Literatur und Abbildungen und erst recht keine Originale gibt, ist das Kostüm eine Mischung aus den wenigen vorhandenen Gemälden, Zeichnungen und Porzellanfiguren. In diesem Falle war es unsere Kundin, die unermüdlich immer neue Quellen aufgetan und mit Museen korrespondiert hat, damit ein wirklich authentisches Kostüm entsteht.


Wir fertigten dieses Rokoko-Tanzkleid aus silber- und kupferfarbener Seide mit einem dreilagigen Rock. Dieser wurde mit kupferfarbener Seide unterlegt (was man nur beim Tanzen sieht). Die Seidenblumen sind farblich exakt in unterschiedlichen Helligkeitsgraden auf den Kupferton der Seide abgestimmt.


Das im Vorder- und Rückenbereich in einer spitzen Schneppe auslaufende Oberteil wurde versteift. Als Futter dient wiederum Leinen. Die engen, dreilagigen Pagodenärmel sind mit antiker Tüllspitze garniert.
Der Unterbau besteht aus einem kleinen Panier aus Baumwolle und einem Korsett, das außen mit kupferfarbener, innen mit cremefarbener Seide bespannt wurde. Die Nestellöcher sind handgefertigt.

 
Preisgruppe: H